Inside Whitebox

An dieser Stelle möchten wir Ihnen immer unser Team vorstellen. Diesmal unsere Mitgründerin Salome Preiswerk.

Stellen Sie sich kurz vor….

Mein Name ist Salome Preiswerk. Ich bin Gründerin von Whitebox und damit irgendwie für alles zuständig, sodass jeder Tag ganz bunt gemischt ist. Wenn ich nicht gerade selbst Hand anlege, kümmere ich mich darum, dass das Team die bestmögliche Unterstützung bekommt, um seine Aufgaben effizient und effektiv erledigen zu können.

Was hat Whitebox, was andere nicht haben?

Das stimmige Gesamtpaket. Unser Anspruch ist, unseren Kunden das bestmögliche Anlageprodukt zu bieten. Angefangen bei einem hochwertigen Anlageansatz, mit dem wir Risiken aktiv managen, um ein besseres Rendite-Risiko-Profil und einen besseren Schutz vor Kapitalverlust zu erzielen. Eingebettet ist unser Portfoliomanagement in eine attraktive und einfache Nutzererfahrung, die den Kunden bei  dem abholt, was ihm wichtig ist – seinen finanziellen Zielen. Hinzu kommen besondere Dienstleistungen (z.B. unsere Rentenlösung) und die einzigartige Transparenz, die ein Kunde hinsichtlich der Entwicklung seiner Anlage bei uns geboten bekommt.

Der Blick in die Glaskugel – wo stehen wir in 10 Jahren beim Thema Vermögensverwaltung?

Vermögensverwaltung wird nicht mehr nur noch den Reichen und Institutionellen, sondern jedermann zugänglich sein. Die Transparenz der Onlinewelt führt dazu, dass Angebote hinsichtlich Qualität und Kosten besser verglichen werden können. Im Effekt profitiert in jedem Fall der Kunde.


| Marco Whitebox