Inside Whitebox

In regelmäßigen Abständen möchten wir einen Einblick in den Maschinenraum von Whitebox geben. Heute: Projektion der Wertentwicklung

Der Normalfall: Fortschreiben historischer Renditen. Bei Whitebox: Eine echte Monte-Carlo-Simulation mit den selben Kapitalmarktannahmen, die wir auch den Portfolien unserer Kunden zugrunde legen, inkl. Schiefe und Wölbung (nicht-normalverteilte Renditen zur besseren Abbildung der Risiken). Damit sind unsere Erwartung und die Projektion tatsächlich kongruent. Andererseits werden die Risiken realistischer und damit transparenter abgebildet, da auch die Wahrscheinlichkeit eines Kapitalverlusts aufgezeigt wird.

Eine Projektion bleibt natürlich eine Projektion. Dennoch kommt es auf die Qualität an: Denn schließlich bildet die Projektion die Planungsgrundlage für die Anlage unserer Kunden.

 


| Marco Maschinenraum