In Ideen für die Zukunft investieren

#umdenken - gemeinsam entdecken, was langfristig wirklich zählt!

Whitebox_UMDENKEN_long

Normalerweise investieren die Menschen in Whitebox. Sie legen ihr Geld vertrauensvoll in unsere Hände, damit wir für sie das Beste damit herausholen. Jetzt geben wir etwas zurück und investieren in die Ideen der Menschen. Denn nicht nur in der Geldanlage, sondern auch in nahezu allen Lebensbereichen ist es hilfreich und sinnvoll, langfristig Gutes im kurzfristig Schlechten zu sehen: Viele Menschen denken in letzter Zeit darüber nach, was für sie im Leben wirklich zählt, welche Werte für sie wirklich wichtig sind und worauf sie jetzt, aber auch in Zukunft ihren Fokus legen wollen. Sie denken um.

 

Wir wollen solche Gedanken und Ideen greifbar machen, für alle. Damit mehr Menschen sich davon inspirieren lassen können. Damit mehr Menschen ihren Blick vom jetzt in die Zukunft richten. Und damit wir als Gesellschaft nicht nur darüber sprechen, was kurzfristig relevant ist, sondern vor allem darüber, was langfristig wirklich zählt.

Daher rufen wir dazu auf: Schicken Sie uns Ihren „Umdenken-Moment“!


Was ist für Sie langfristig wirklich relevant? Wo können oder sollten wir – als Individuen oder als Gesellschaft – umdenken?


Und so können Sie teilnehmen:

bookmark

Wie können Sie mitmachen?

Veröffentlichen Sie Ihren Beitrag zu dieser Umdenken-Kampagne als „öffentlich“ auf einem Ihrer Social-Media-Kanäle unter Nutzung des Hashtags #umdenken. Alternativ können Sie uns eine E-Mail an umdenken@whitebox.eu schicken.
bookmark

Was können Sie beitragen?

Alles, was Ihnen einfällt! Das kann ein Gedanke oder ein Text sein, selbst verfasst oder irgendwo aufgeschnappt, ein Link oder ein Video, eine Grafik oder ein Bild, eine Aktion oder eine Idee, aus dem Privat- oder Berufsleben. Hauptsache es steht dafür, wie Sie selbst oder andere durch die aktuelle Krise umdenken.
bookmark

Wie läuft die Kampagne ab?

Die Kampagne gliedert sich in drei Phasen:

  • Phase 1: Bis Ende Juni 2020 haben wir mehrere Hundert Umdenken-Ideen gesammelt, auf unserer Social Wall präsentiert und unsere CEO, Salome Preiswerk, hat einige von ihnen, zusammen mit ihren Gedanken, über Social Media geteilt.
  • Phase 2: Die in Phase 1 gesammelten Beiträge lassen sich in fünf Kategorien teilen: Bildung, Perspektive, New Work, Digitalisierung/Innovation und Diversity. Zu jedem dieser Themenbereiche haben wir Videos mit den Umdenken-Ideen einiger unserer Mitarbeiter produziert. Zwischen Mitte Juli und Anfang August werden wir jede Woche eins dieser Videos veröffentlichen. Zusätzlich wird Salome Preiswerk weiterhin alle zwei Wochen ihre Gedanken zu einer Umdenken-Idee teilen.
  • Phase 3: Solange weiter Umdenken-Ideen eingehen, wird Salome Preiswerk weiterhin einmal im Monat eine Idee hervorheben. Zudem werden wir in allen Phasen die besten Beiträge auf unserer Social Wall veröffentlichen.
bookmark

Warum macht Whitebox diese Kampagne?

Unser Anlageansatz ist die perfekte Metapher für die Gedanken, die sich viele Menschen gerade machen. Während wir als Value-Investor in Sachen Geldanlage bereits umgedacht haben, erleben wir aktuell – auf Social-Media, in Blogs, in Interviews, aber auch in ganz normalen Gesprächen zwischen Menschen –, dass viele Menschen dieser Tage innehalten und über langfristig relevante Werte nachdenken. Diese Ideen und Gedanken wollen wir greifbar machen.

Weiterführende Links

Alles rund ums Thema #umdenken

whitebox-umdenken

Vergleich: So hat Whitebox in der Geldanlage umgedacht


Die Idee zur Umdenken-Kampagne kam auf, 
weil Whitebox in Sachen Geldanlage bereits umgedacht hat! Wie und in welcher Hinsicht, das erfahren Sie hier. 

Mehr erfahren

interview-salome-preiswerk-whitebox-umdenken

Interview: Unsere CEO zu Hintergründen der Kampagne


Wie es zur Umdenken-Kampagne kam, was sie mit Whitebox zu tun hat und wozu sie dienen soll – das erzählt unsere CEO Salome Preiswerk im Interview.

Mehr erfahren

media-center-umdenken-whitebox

Mediacenter: Infos und Downloads zu #umdenken


Bildmaterial, Logos, Interview & Co: Infos rund um die Kampagne und nützliches Material zu Whitebox haben wir im Mediacenter gebündelt.

Mehr erfahren

Umfrageergebnisse

Bis Ende Juni hatten wir auf dieser Seite und auch auf unseren Social-Media-Kanälen mittels einer Umfrage nach den kurz- und langfristigen Folgen der Corona-Krise gefragt. Die Auswertungen unserer Ergebnisse zeigen einen klaren Trend:

  • kurzfristig wurden eher negative Folgen erwartet
  • langfristig wurde die Krise deutlich positiver eingeschätzt 

Die nebenstehende Grafik zeigt die Ergebnisse in der Übersicht.

Umfrage-Ergebnisse_Umdenken

Das verbinden andere mit #umdenken

Social Wall: Gedanken, Bilder und Ideen aus Social Media