Kann ich jederzeit eine Auszahlung veranlassen?

Ja, Sie können jederzeit direkt online eine Auszahlung beauftragen.

Das kann sowohl eine Teilauszahlung aus einer Ihrer Anlagen sein, als auch eine vollständige Liquidation einer einzelnen Anlage. Berücksichtigen Sie dabei bitte, dass je nach gewählter Anlagestrategie eine Mindestanlagesumme pro Anlage besteht.

Diese Mindestanlagesumme lässt sich nicht durch Teilauszahlungen unterschreiten, es müsste dann also die gesamte Anlage aufgelöst werden. Falls es sich bei der Anlage um die letzte bzw. einzige Anlage in Ihrem Whitebox-Account handeln, so müssten wir Sie - wenn auch nur sehr ungern - bitten, stattdessen Ihr Whitebox-Konto vollständig aufzulösen: Ein Whitebox-Account ohne aktive Geldanlagen ist nicht möglich.

Da wir aus Kosten- und Effizienzgründen immer für alle Kunden gleichzeitig agieren, bearbeiten wir alle Auszahlungen im Rahmen unserer Handelszyklen, die alle 5 Werktage beginnen. Der jeweils nächstmöglichen Termin wird Ihnen immer direkt online in Ihrem Login-Bereich angezeigt. 

Während Teilauszahlungen in jedem Handelszyklus berücksichtigt werden können, ist die vollständige Liquidation einer Anlage immer nur im ersten Handelszyklus eines Monats möglich. Natürlich stehen wir Ihnen bei Fragen dazu aber auch gerne zur Verfügung.